"Perlen der Romantik" zu Gast im Tannenhof am 17. März 2019

Am 17. März lädt die Evangelische Kirchengemeinde bei der Stiftung Tannenhof zu einem besonderen Konzert in die Kirche ein: Der Violoncellist Max Maxelon wird zum Motto „Perlen der Romantik“ die Besucher mit romantischen Klängen verzaubern.

 

„Auf dem Programm stehen unter anderem „Mendelssohn Lied ohne Worte‘, ‚Casals Gesang der Vögel‘ und die ‚Debussy Romanze‘,“ erläutert Barbara Schröder-Möring, Pfarrerin in der Evangelischen Stiftung Tannenhof. „Auch in diesem Jahr möchten wir wieder ein buntes Angebot an Konzerten machen – daher freuen wir uns sehr, Max Maxelon gewinnen zu können.“

 

„Perlen der Romantik“
in der Kirche der Evangelischen Stiftugn Tannenhof
(Remscheider Straße 86, 42899 Remscheid)
Sonntag, 17. März 2019, Beginn: 16:00 Uhr