Tag der offenen Tür im Herzen Remscheids

Am Samstag, dem 30. Mai 2015, laden das Sozialpsychiatrische Zentrum (SPZ) und die Evangelische Stiftung Tannenhof die Remscheider herzlich zu einem Tag der offenen Tür in das Haus für Seelische Gesundheit. Die Umbauarbeiten in dem Gebäude auf der Konrad-Adenauer-Straße 2-4 sind nun abgeschlossen; eine psychiatrische Tagesklinik, eine psychiatrische Institutsambulanz, das SPZ sowie Gastronomie nehmen ihre Arbeit im Herzen Remscheids in Kürze auf.

"Dieses Projekt war für uns eine Herzensangelegenheit", erläutert Dietmar Volk, Kaufmännischer Direktor der Evangelischen Stiftung Tannenhof. "Jetzt, wo die unterschiedlichen psychiatrischen Angebote hier zentral ihre Arbeit aufnehmen, können wir stolz sagen: Die Stiftung ist in der Mitte der Stadt angekommen!"