Spendenaufruf 2011/2012

Sehr geehrte Förderinnen und Förderer der Evangelischen Stiftung Tannenhof!

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung und Hilfe, die wir durch Sie erfahren haben.

Mit Ihrer Spende konnten wir die Neugestaltung unseres Second-Hand-Lädchens durchführen. Ein Ergotherapiekurs unseres Bildungszentrums hat Ihre Spendenmittel eingesetzt und die alte Schlosserei, in unmittelbarer Nähe unserer Kirche, in ein attraktives Ladenlokal verwandelt. Seit Oktober 2011 sind diese Räume fertig. Gerne zeigen wir sie Ihnen und danken für Ihre Hilfe.

In diesem Jahr möchten wir Sie für die Realisierung eines Andachtraumes in unserem Neubauprojekt in Wuppertal gewinnen.

Gott feiern

In der Sanderstraße, in unmittelbarer Nähe zum Helios-Klinikum Wuppertal, konnte die Evangelische Stiftung Tannenhof ein Grundstück erwerben. Auf diesem Grundstück werden wir drei Stationen mit insgesamt 60 Betten errichten, um Patientinnen und Patienten wohnortnah in Wuppertal versorgen zu können.

Im Rahmen dieses Neubaus ist es uns wichtig, auch einen Raum für Andachten und Gottesdienste einzuplanen, weil wir die Seelsorge als einen wichtigen Baustein ansehen, um Menschen ganzheitlich zu helfen. Wie so häufig ist dafür aber kein Geld im Rahmen der Krankenhausfinanzierung zu erwarten, so dass dieser Raum aus Eigenmitteln erstellt werden muss.

Für die Ausstattung und Gestaltung erbitten wir Ihre Unterstützung in diesem Jahr.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!