Informationen für Patienten und Angehörige 

Aufnahme/Anmeldung

In unserer Klinik werden Patienten aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen behandelt. Es ist nicht nötig, den Aufenthalt im Voraus bei der jeweiligen Krankenkasse zu beantragen. Im Regelfall sollten unsere Patienten von einem niedergelassenen Arzt überwiesen werden.

 
Für Ihren Aufenthalt benötigen Sie:

- Ihre Versichertenkarte
- Eine Einweisung eines niedergelassenen Arztes 
- Eventuell vorhandene ärztliche Dokumente aus Ihrer 
  Vorbehandlung 

 

Besuchszeiten
Die Möglichkeit Besuch zu empfangen besteht von Montag – Freitag jeweils von 16.00 bis 20.00 Uhr sowie an den Wochenenden und Feiertagen von 10.00 bis 12.00 und von 14.00 bis 20.00 Uhr. 

Café
Das Café Kerkhoff, direkt im Eingangsbereich der Stiftung lädt Patienten und ihre Besucher ein, in gemütlicher Atmosphäre zu verweilen. 

Friseur 
Auch innerhalb des Klinikgeländes besteht die Möglichkeit zu einem Friseurbesuch. Das Team von Inhaberin Barbara Fröhlich steht Ihnen dienstags - freitags von 8.30 - 17.30 Uhr und samstags von 8.00 bis 13.00 Uhr zur Verfügung. Gerne können Sie auch vorab telefonisch unter 0 21 91 / 12 28 20 einen Termin vereinbaren.

Telefon
Öffentliche Münzfernsprecher finden Sie auf dem Klinikgelände. Auf fast allen Stationen besteht die Möglichkeit, ein Telefon auf dem Zimmer anzumelden. Auskünfte hierzu erhalten Sie bei den Pflegemitarbeitern.

Klinikgelände


Auf dem unten bereitgestellten Link stellen wir Ihnen einen Plan des Klinikgeländes zum direkten Öffnen und Anschauen oder als Download zur Verfügung.

Geländeplan