Ehrenamtliche Mitarbeit

Sie verfügen über etwas freie Zeit? Sie suchen eine sinnvolle Tätigkeit, die anderen Menschen zugutekommt? Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns engagieren.

Die Möglichkeiten sind vielfältig. Mit Ihren Ideen und Fähigkeiten sind Sie uns herzlich willkommen. Besuche, Sport und Musik, Kreatives und Hauswirtschaftliches, Spaziergänge und die Mitarbeit in unserem Sonntagscafé oder dem Secondhandladen „Dat Lädchen“ bieten ein breites Spektrum der Betätigung.

Wir bieten Ihnen umfassende Unterstützung und Beratung. Sie finden bei uns immer einen kompetenten Ansprechpartner und die Möglichkeit zur Fortbildung. Im Kreis anderer Ehrenamtlicher besteht Gelegenheit zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch.

Selbstverständlich werden Sie über unsere Einrichtung im Rahmen Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit haftpflicht- und unfallversichert.

Ehrenamt im Fachkrankenhaus

 

Psychische Krankheiten sind in der Bevölkerung sehr weit verbreitet. Im Allgemeinen ist die Prognose dieser Erkrankungen günstig.

Im psychiatrischen Fachkrankenhaus der Evangelischen Stiftung Tannenhof werden rund 5.000 Patientinnen und Patienten pro Jahr behandelt. Insbesondere den älteren Menschen unter ihnen kommt unser Besuchsdienst „Grüne Damen und Herren“ sehr entgegen. Ehrenamtliche besuchen Patientinnen und Patienten. Sie stehen zum Gespräch zur Verfügung, erledigen kleinere Besorgungen oder lesen aus der Tageszeitung vor. Von den Patienten und Mitarbeitenden wird dieser Dienst gerne gesehen und geschätzt.

Ehrenamt im Bereich Integration-Wohnverbund

Ca. 170 Menschen mit psychischer Behinderung leben in unserem Integrationsbereich. Sie haben häufig ihre Bindungen an Wohnung, Arbeit und auch die Familie verloren. Die Wiedereingliederung in die Gesellschaft wird dadurch erschwert. Besondere Förderkonzepte sollen ihnen helfen, wieder Eigenverantwortung und Selbständigkeit zu erlangen. Der Bereich Integration umfasst fünf Wohngruppen, zwei Wohnheime, mehrere Außentrainingswohngruppen und Ambulantes Betreutes Wohnen. Hier haben Sie als Ehrenamtliche die Möglichkeit, beispielsweise einzelne Bewohnerinnen und Bewohner zu besuchen. Sie können Bewohner zu Veranstaltungen oder Einkäufen begleiten, mit ihnen spazieren gehen oder bei der Durchführung von Festen mitwirken. Gerne können Sie auch andere Formen der Freizeitgestaltung anbieten oder unsere Projekte begleiten.

Wenn wir Ihr Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit bei uns geweckt haben, zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir überlegen gerne mit Ihnen, wie Sie sich im Rahmen Ihrer und unserer Möglichkeiten einbringen können.